Was tun bei lästigen Werbeanrufen, obwohl man einen Sterneintrag hat?

 

anonym-anruf

Gegen lästige Werbeanrufe scheint kein Kraut gewachsen. So ist es zumindest, denn oft klingelt das Telefon obwohl man bei local.ch einen Werbestern beantragt hat und ein aufdringlicher Verkäufer ist dran, der einem etwas andrehen möchte. Es kann sogar sein, dass einen die forschen Verkäuferan einem Samstagmorgen heimsuchen. Ärgerlich.

In vielen Fällen verstossen solche Anrufe gegen das „Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)“. Denn telefonische Werbeanrufe sind in der Schweiz seit dem 1. April 2012 nur noch in zwei Fällen erlaubt: Erstens, wenn die anzurufende Telefonnummer im Telefonverzeichnis ohne Stern eingetragen und auch nicht in einer Telefonsperrliste erfasst ist. Zweitens, wenn mit der anzurufenden Person bereits eine Kundenbeziehung besteht. In diesem Fall darf auch angerufen werden, wenn ein Sterneintrag besteht. In allen anderen Fällen sind Werbeanrufe verboten. Wer gegen das Verbot verstösst, kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit einer Geldbusse bestraft werden (Art. 23 Abs. 1 UWG).
Zum Sterneintrag bei local.ch kommt man übrigens hier, selbstverständlich kostenlos.

Schachmatt in drei Zügen
Wer trotz Sterneintrags Werbeanrufe von Unternehmen erhält, zu denen er keine Kundenbeziehung unterhält, kann das Gespräch mit drei kurzen Sätzen beenden: „Ich habe einen Sterneintrag. Sie machen sich deshalb mit ihrem Anruf strafbar. Ich verlange, dass Sie meine Daten aus Ihrem Verzeichnis löschen“.
Wer etwas mehr Zeit investieren möchte, kann sich in aller Ruhe nach dem Namen des Anrufers und des Unternehmens erkundigen. Neben der Telefonnummer auf dem Display gelangt man damit leicht zu weiteren Angaben über den Anrufer. Das ist mit Blick auf die Erhebung eines Strafantrages wichtig. Der unerlaubte Anrufer sollte dann dem Staatssekretariat für Wirtschaft SECO gemeldet werden. Über die Internetsuchanfrage „SECO Beschwerde melden“ gelangt man zum rasch ausgefüllten Onlinemeldeformular „Beschwerde wegen Werbeanrufen trotz Sterneintrags“. Das SECO bündelt die Beschwerden und erhebt bei Bedarf Anzeige gegen fehlbare Unternehmen.

 
 

Neue Saison, neues Glück: Cup Tickets zu gewinnen!

 

Als Partner vom Schweizer Fussball Cup verlost local.ch 200 Tickets für die erste Spielrunde.

Cup Banner 2015_4

Füll einfach das Formular bis zum 12. August aus und gewinne mit ein wenig Glück zwei Tickets für die Partie deiner Wahl.

Viel Glück!

PS: Auch für die nächste Runde werden wir wieder Tickets verlosen. “like” unsere Facebook-Seite, um die Verlosungen nicht zu verpassen!

Pflichtfeld
Bitte wählen Sie eine Partie aus.
Bitte füllen Sie das Feld "Anrede" aus.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein.
Bitte füllen Sie das Feld "PLZ / Ort" aus.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail an.
Tragen Sie das Ergebnis dieser Rechnung ein: 5 + 2
Bitte lösen Sie die Rechnung.

Wettbewerbsbedingungen:
Teilnahmeschluss ist der 12.08.15. Die Gewinner werden durch local.ch ausgelost und durch dieselben persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne können nicht bar ausbezahlt werden. Deine Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 
 

Gewinne Trikot & Fussball, signiert von deinem Cup Finalisten!

 

Als Partner vom Würth Schweizer Cup verlost local.ch zehn Leibchen und vier Bälle handsigniert von den beiden Cup Finalisten, FC Basel und FC Sion!

Banner_Trikotverlosung

Im diesjährigen Endspiel stehen sich der FC Basel und der FC Sion gegenüber. Alle wollen bei diesem verrückten Cupfinal dabei sein, aber das „Joggeli“ in Basel ist schon längst ausverkauft.

local.ch verlost zehn unikate Matchtrikots und vier offizielle Fussbälle mit den Originalunterschriften der Spieler und Trainer von diesem Traumfinal.

Fülle einfach das Formular bis zum 14. Juni aus und mit ein bisschen Glück gewinnst du eine dieser handsignierten Raritäten von diesem einmaligen Fussballspiel.

Viel Glück!

 

Wettbewerbsbedingungen:

Teilnahmeschluss ist der 14.06.16. Die Gewinner werden durch local.ch ausgelost und durch dieselben persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne können nicht bar ausbezahlt werden. Deine Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 
 

Bei local.ch gibt’s noch Tickets für den Cupfinal zu gewinnen!

 

Am 7. Juni ist es soweit: Dann geht es um den 90. Titel im traditionsreichen Schweizer Fussball Cup. Das Spiel ist zwar bereits ausverkauft. local.ch verlost aber noch Tickets für das Final im „Joggeli“.

Banner_Ticketverlosung

Basel vs. Wallis lautet die Begegnung. Und es geht um die Frage, ob Basel über den Cup-Mythos stolpert. Der FC Sion steht nämlich zum 13. Mal in einem Cupfinal, die bisherigen zwölf haben sie ausnahmslos gewonnen.

Du kannst bei diesem spannenden Fussballfest mit dabei sein. Fülle einfach das Formular bis zum 2. Juni aus und gewinne mit ein bisschen Glück zwei Tickets.

Viel Glück!

PS: Auch für die nächste Saison werden wir wieder Tickets verlosen. “like” unsere Facebook-Seite, um die Verlosungen nicht zu verpassen!

 

Wettbewerbsbedingungen:
Teilnahmeschluss ist der 02.06.15. Die Gewinner werden durch local.ch ausgelost und durch dieselben persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne können nicht bar ausbezahlt werden. Deine Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 
 

Die ganze Schweiz am Handgelenk – local.ch auf der Apple Watch

 

Wearables sind 2015 in aller Munde und vermutlich schon bald an vielen Handgelenken. Das Potential der kleinen Alleskönner ist gross.

Besonders praktisch ist die Apple Watch beispielsweise, wenn man das iPhone in der Tasche und das Headset angeschlossen hat. Dann können Befehle einfach und bequem über die Funktionen der Watch gegeben werden, das Smartphone bleibt dabei in der Tasche.

local.ch_apple_watch

local.ch ist Innovationstreiber und hat schon eine App mit praktischen Funktionen für die Apple Watch, dies auch weil das eingespielte Mobile Team mit den neuesten Technologietrends mitfiebert.

Kommunikation mit dem Smartphone

Die Apple Watch kommuniziert mit dem Smartphone und umgekehrt. Auch die Synchronisation der local.ch App findet über beide Wege statt. Das bedeutet, dass die Favoriten, die man sich auf der local.ch App angelegt hat auch auf der Watch erscheinen, sogar im offline Modus. Ebenfalls bequem ist, dass der Suchverlauf der App auch auf der Watch am Handgelenk angezeigt wird. Über die Watch kann direkt eine gewünschte Telefonnummer angewählt werden.

Einfach Finden was man sucht ist das eine, wissen wie man hinkommt das andere. Auch dies ist mit der local.ch App auf der Apple Watch kein Problem: Die integrierte Kartennavigation macht’s möglich. Wir sind am Handgelenk also mittendrin statt nur dabei.